Zwillingstest

Zwillingstest

Gentest zur Ermittlung der Zwillingsschaft. Es können 2 oder mehrere Personen getestet werden. Sie erhalten unsere Testbox mit allen Angaben zum Verfahrensablauf.

Mehr Infos

150,00 € inkl. Lieferung

1423 verfügbare Tests

Abrufbar: 6 - 8 Werktage nach Eingang der Probe

i

Zwillingstest ...

• Getestet werden mindestens 2 Personen (2 Kinder)
• Analyse auf eineiige oder zweieiige Zwillingsschaft
• Analyse der Proben nach höchsten Standards
• Prüfung von mindestens 17 genetischen Merkmalen
• Sehr hohe Ergebnissicherheit von >99,99%
• Ergebnis online abrufbar (schnellste Übermittlung) + Postversand
• Optional das Ergebnis nur per Post

 

Für das Selbstbild und die persönliche Identität von Zwillingen kann es sehr wichtig sein, die Frage nach der Art Ihrer Zwillingsschaft aufzuklären. Unser Zwillingstest hilft Ihnen dabei.

Testbox:

• Teströhrchen mit speziellen sterilen Wattestäbchen (zweifach für sichere Doppelbestimmung)
• Hinweise zur Probenentnahme
• Sicherheitssiegel
• Vertrag zum Zwillingstest
• Einverständniserklärung der Beteiligten

 

Untersuchungsmethode

Wir verwenden ein hochpolymorphes Nachweissystem auf Ebene der Erbsubstanz (DNA). Der Nachweis erfolgt durch die Analyse bestimmter DNA-Abschnitte, sogenannten Short Tandem Repeats (STRs), welche sich auf verschiedenen Chromosomen befinden. Im Rahmen der Zwillingsanalyse werden dabei DNA-Profile für beide Zwillinge erstellt und miteinander verglichen. Bei eineiigen Zwillingen stimmen die beiden Profile überein, während sie bei zweieiigen Zwillingen Unterschiede aufweisen.

 

Untersuchungsmaterial:

Wir führen unsere Analysen auf Grundlage eines Mundschleimhautabstrichs der Testpersonen durch. Diese Methode ist ebenso einfach wie sicher.

 

Testablauf:

Nach der Bestellung erhalten Sie Ihre Test-Box diskret in einer neutralen Versandtasche per Post zugesandt. Lesen Sie den beigefügten Analysevertrag, die Einverständniserklärung zum Zwillingsstest und die Hinweise zur Probenentnahme aufmerksam durch. Bitte unterzeichnen Sie den Vertrag und die Einverständniserklärung. Entnehmen Sie sich und der weiteren Testperson gemäß Testanleitung den Mundschleimhautabstrich. Legen Sie die Teströhrchen wieder in die Testbox und verschließen Sie diese mit dem Sicherheitssiegel. Senden Sie dann Ihre Proben inklusive unterzeichnetem Analysevertrag und Einverständniserklärung mit Hilfe der Testbox bitte wieder umgehend an uns zurück. Dies ist für Sie in der versiegelten Testbox innerhalb Deutschlands versandkostenfrei. Die Analyse erfolgt durch unsere Experten in den modernen Laboren der Genovia GmbH.

 

Testergebnis binnen kurzer Zeit:

Jede Analyse wird innerhalb von 8 - 10 Werktagen nach vollständigem Eingang in unseren Laboren abgeschlossen. Sie können Ihr Ergebnis dann umgehend in Ihrem persönlichen Loginbereich einsehen.

Die Angabe der Untersuchungsdauer bezieht sich auf die Erstanalyse. Die Untersuchung aus der Zweitprobe und mögliche Kontrolluntersuchungen können bis zu 3 Wochen in Anspruch nehmen.

 

Hinweis:

Eine Bearbeitung Ihrer eingesandten Proben zum Zwillingstest ist aus rechtlichen Gründen nur mit einer vorliegenden Einverständniserklärung aller Testpersonen bzw. der gesetzlichen Vertreter (Vater/Mutter bei Minderjährigen) möglich. Ein entsprechendes Formular liegt der Genovia Testbox bei. Sie haben die Möglichkeit, sich mit Ihren Fragen rund um Verwandtschaftsanalysen an uns zu wenden. Auf Wunsch können Sie Ihre Fragen auch direkt mit den ausführenden Labormitarbeitern diskutieren und sich weiter informieren

*** Die Testergebnisse sind in unserer Datenbank sehr sicher vor Fremdzugriffen. Außerdem werden Testergebnis und persönliche Daten voneinander getrennt aufbewahrt. Auf Wunsch können Ihre Ergebnisse aus unserer Datenbank gelöscht werden.

 

Neu - Test während der Schwangerschaft - Neu

Um schon während der Schwangerschaft zu wissen, um welche Art Zwillinge es sich handelt, bieten wir in Zusammenarbeit mit dem Institut für angewandte Humangenetik und Onkogenetik Professor Froster einen Fruchtwasser-basierten Zwillingstest an. Dieser kann zum Beispiel Komplikationen wie dem Fetofetalen Transfusionssyndrom vorbeugen - Bitte fragen Sie einfach bei uns nach.

 

 

 

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen ...