Laktoseintoleranz-Test

Laktoseintoleranz-Test

Gentest zur Ermittlung der Laktose-Unverträglichkeit. Sie erhalten unsere Testbox mit allen Angaben zum Verfahrensablauf.

Mehr Infos

89,00 € inkl. Lieferung

595 verfügbare Tests

Abrufbar: 10 Werktage nach Eingang der Probe

i

Laktoseintoleranz Test ...

Leiden Sie nach dem Genuss von Milch an Blähungen, Bauchschmerzen und Übelkeit? Dann zählen Sie eventuell zu den 10 – 20% der deutschen Bevölkerung, welche keinen Milchzucker (Laktose) verdauen können.

Als Laktose-Intoleranz wird die sogenannte Milchzuckerunverträglichkeit bezeichnet. Die Betroffenen weisen einen Mangel an dem Enzym Laktase auf, sodass der Milchzucker nicht in seine Bestandteile gespalten werden kann. Folglich gärt dieser im Darm und wird von Bakterien metabolisiert. Die bakterielle Zersetzung führt zu den typischen Symptomen wie Völlegefühl, Blähungen, Durchfall und Bauchkrämpfen.

Sollten Sie selbst die beschriebenen Beschwerden nach dem Genuss von Milchprodukten beobachten oder Verwandte mit Milchunverträglichkeit haben, können Sie sich auf eine angeborene/vererbte Laktose-Intoleranz testen lassen. Unser Test umfasst die beiden in der europäischen Bevölkerung am häufigsten vorkommenden genetischen Veränderungen, die die Fähigkeit beeinflussen, Laktase auch noch im Erwachsenenalter zu bilden.


Testbox:

• Teströhrchen mit speziellen sterilen Wattestäbchen
• Hinweise zur Probenentnahme
• Sicherheitssiegel
• Vertrag zum Gentest
• Einverständniserklärung zum Laktoseintoleranz-Test

 

Untersuchungsmethode:

Wir sequenzieren zwei Stellen im MCM6-Gen, die das benachbarte Laktase-Gen beim Erwachsenen entweder ein- oder ausschalten. Die Mehrheit der mitteleuropäischen Bevölkerung weist an diesen Stellen die Varianten auf, die dafür sorgen, dass Laktase gebildet wird und Laktose verdaut werden kann. Menschen mit erblicher Laktose-Unverträglichkeit weisen an diesen Stellen die Varianten auf, die das Laktase-Gen abschalten und so dafür sorgen, dass Laktose nicht verdaut werden kann.


Untersuchungsmaterial:

Für den Gentest auf Laktose-Intoleranz benötigen wir einen Mundschleimhautabstrich der Testperson. Diese Methode ist ebenso einfach wie sicher.

 

Testablauf:

Nach der Bestellung erhalten Sie Ihr Test-Kit diskret in einer neutralen Versandtasche per Post zugesandt. Lesen Sie den beigefügten Analysevertrag, die Einverständniserklärung zur genetischen Untersuchung sowie die Hinweise zur Probenentnahme aufmerksam durch. 
Bitte unterzeichnen Sie den Vertrag und die Einverständniserklärung. Entnehmen Sie den Mundschleimhautabstrich gemäß Testanleitung.

Legen Sie die Teströhrchen inklusive unterzeichnetem Analysevertrag und Einverständnis-erklärung zurück in die Testbox und verschließen Sie diese mit dem beiliegenden Sicherheitssiegel. Senden Sie die Box bitte umgehend an uns zurück. Die Analyse erfolgt anschließend durch unsere Experten in den modernen Laboren der Genovia GmbH. Auf Wunsch können Sie sich mit Fragen zum Testablauf oder Ihren Ergebnissen direkt an die ausführenden Labormitarbeitern wenden und sich weiter informieren lassen.

 

Testergebnis binnen kurzer Zeit:

Jede Analyse wird innerhalb von 15 Werktagen nach Probeneingang in unseren Labors abgeschlossen. Sie können Ihr Ergebnis dann umgehend in Ihrem persönlichen Loginbereich ansehen.

Die Angabe der Untersuchungsdauer bezieht sich auf die Erstanalyse. Die Untersuchung aus der Zweitprobe und mögliche Kontrolluntersuchungen können bis zu 3 Wochen zusätzlich in Anspruch nehmen. 


Datensicherheit:

Ihre Daten sind bei uns in sicheren Händen. Unser Internetshop arbeitet mit einem Verschlüsselungs-Algorithmus, so dass nur Sie Zugriff auf Ihre Untersuchungsergebnisse haben und von uns übermittelte Nachrichten anonym versendet werden. Zudem behandeln wir Ihre Daten streng vertraulich und vernichten Ihre Proben sofort nach Abschluss der Untersuchungen.

 

  • GenoLAC
    Flyer - Laktoseintoleranz Test

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen ...