Das Heimtückische an Herz-Kreislauf-Erkrankungen, sie zeigen sich meist erst wenn es zu spät ist und eine Embolie, ein Herzinfrakt oder ein Schlaganfall auftritt. Haben Sie Familienmitglieder, die bereits dieses Schicksal ereilt hat, dann können Ihnen unsere Gentests auf die häufigsten Risikoallele bezüglich verschiedener Herz-Kreislauf-Störungen Sie rechtzeitig auf Ihr individuelles Risiko hinweisen und Ihnen damit die Möglichkeit geben rechtzeitig durch Ernährungsumstellungen, eine entsprechende Therapie bzw. Medikation disesem entgegen zu wirken.